Luxusvilla Ban Sairee - Koh Samui

Villa Ban Sairee
6 Schlafzimmer 8 Badezimmer Hauspersonal Vollzeitkoch
privater Swimmingpool Tennisplatz Internetzugang Satelliten TV
Parkplatz

Detailbeschreibung der Luxusvilla Ban Sairee

Zimmer Personal / Service Ausstattung
  • Wohn- und Esszimmer
  • 6 Schlaf- und 8 Badezimmer
  • modern ausgestattete Küche
  • grossflächige Terasse
  • 1 Residenz-Managerin
  • 3 Hausangestellte & 1 Köchin
     
  • Tägliches Frühstück (inkl.)
  • Privater Swimmingpool
  • Terasse mit Sonnenliegen & Esstisch
  • Privater Tennisplatz
  • Satelliten-TV & DVD-Spieler
  • Drahtloses Internet & Mobiltelefon

Beschreibung

Ein Stück der echten thailändische Lebensart erfahren Sie in dieser wunderschönen Luxusvilla. Das Design spiegelt die authentische Bauart der ehemaligen Hauptstadt Ayutthaya wieder. Eingebettet in einen Hain etlicher schattenspendender Kokospalmen mit direkter Strandlage und Ausblick auf das Meer, sowie die Nachbarinseln Ko Taen und Ko Matsum ist diese Villa ein wahres Urlaubsparadies, wie man es sich aus einem Bilderbuch vorstellt.

Die Lage

Die beiden sehr grossen, im Pavilionstil gebauten Villen befinden sich in einer ruhigen Bucht der noch unberührten Südküste von Ko Samui. Das belebte Touristenzentrum Lamai, mit vielen Geschäften, Restaurants, Pubs, Bars und einen ebenfalls schönen weissen Sandstrand erreichen Sie mit dem Fahrzeug in ca. 15 Minuten. Der Flughafen ist 35 Minuten entfernt.

Ein Hauch von Inspiration vermittelt die nahe gelegen „Goldene Pagode“ in der Tempelanlage von Laem Sor.

In der Sommersaison ist an diesem Strandabschnitt ein niedriger Wasserpegel, der alle erdenklichen Strandsportarten, wie Volleyball, Fussball oder einfach nur Muscheln sammeln ermöglicht.

Zimmer und Ausstattung

Das Anwesen besteht aus zwei grossen Pavilons, die wiederum in zwei zauberhafte Teakholzhäuser aufgesplittet sind und durch eine ausgedehnte Terasse miteinander verbunden sind. Im ersten Haus der Pavilions befinden sich jeweils drei Schlafzimmer, während das jeweils zweite Gebäude den grosszügig gestalteten Wohnbereich umfasst.

Im ersten Schlafzimmer sind zwei Einzelbetten. Toilette und Bad sind von hier aus separat zugänglich. Im Badezimmer finden Sie eine harmonische Kombination aus modernen Waschbecken und antiken Spiegeln. Bei einem entspannenden Bad in der Wanne können Sie durch die gläserne Decke am Tage auf die Palmen und bei Nacht auf den Mond und die Sterne sehen. Die zusätzliche Dusche ermöglicht ein schnelles Frischmachen. Das zweite Schlafzimmer ist für Kinder gedacht und verfügt über ein Einzelbett, sowie ein Badezimmer mit Dusche. Das dritte Schlafzimmer ist mit dem Kinderzimmer verbunden und umfasst eine Toilette, sowie ein separates Badezimmer mit Wanne und einer Open-Air-Dusche.

Die Dekoration des Wohn-& Essbereiches, mit Übergang in das angebundene TV-Zimmer, ist vom originalen Thaistil geprägt. Hierzu gehören u.a. hohe hölzerne Decken, geschmackvolle Sofas aus Wasserhyazinte, ein langer Esstisch aus klassischem Teakholz und eine komplett ausgestattete offene Küche.

Alle Zimmer sind mit antiken Gegenständen dekoriert. Die grossen Glastüren erlauben ein weites Öffnen der Zimmer und tragen somit dazu bei, daß Sie in den Räumen den Blick auf das Meer sowie eine frische Brise Meeresluft geniessen können.

Auf der grossen Terasse finden Sie einen antiken Esstisch, sowie komfortable Sonnenliegen. Mit Meerblick versehen, ist dies ein geeigneter Platz für Grillfeste, während der Wohn-/.Essbereich idealer Weise zu einem Abendessen bei Kerzenschein (Candle-light-dinner) einlädt.

Beide Pavilions haben einen direkten Zugang zum grosszügig gebauten Swimmingpool und zum ruhig gelegenen Strand. Hinter dem Haupthaus befindet sich zusätzlich noch der zum Anwesen gehärende Tennisplatz.

Service

Täglich werden die Betten hergerichtet und die Villa sauber gehalten. Die Bettwäsche wird jeden dritten Tag und die Handtücher sowie die Badetücher nach Bedarf gewechselt. Die Rezidenzmanagerin ist für Sie zu jeder Tageszeit erreichbar.

Auf Wunsch organisieren wir Mietwagen mit Vollkaskoversicherung (mit oder ohne Fahrer), Massagen und Spa-Behandlungen in der Villa, Bootsausflüge & Safaris (in der Gruppe oder privat), sowie deutschsprachige Tauchkurse.

Verpflegung

Das Frühstück ist bereits im Preis enthalten. Mittag- und/oder Abendessen können Sie auf Wunsch in der Villa geniessen. Stimmen Sie hierzu einfach mit der Köchin Ihr Wunschmenü ab (die notwendigen Einkäufe werden separat berechnet) und sie wird Ihnen eine garantiert zauberhafte Mahlzeit zubereiten. Gerne können Sie ihr hierbei über die Schulter sehen und sich in die Geheimnisse der thailändischen Küche einweihen lassen.

Unsere Meinung

Diese sehr luxuriöse Villa bietet so ziemlich alles, was man von einem Traumurlaub erwartet. Angefangen bei der Lage mit einsamen Strand und schattenspendenden Palmen, bis hin zur Eleganz und Harmonie des Hauses, welches ein Stück thailändischer Kultur vermittelt. Im Einklang mit der umgebenden Natur strahlt sie die Ruhe aus, die man im Urlaub so oft vergeblich sucht. Hinzu kommen Luxus und Service auf höchstem Niveau kombiniert mit diskreter Privatsphere. Die Grösse und die Anzahl der Schlafgelegenheiten macht das Anwesen zu einem idealen Urlaubsdomizil für befreundete Familien, die sich ein einmaliges Urlaubserlebnis gönnen möchten.
Preise
Villa Ban Sairee Nebensaison
15.05.2015 - 30.06.2015
01.09.2015 - 14.12.2015
 
Hauptsaison
27.02.2015 - 28.03.2015
13.04.2015 - 14.05.2015
01.07.2015 - 31.08.2015
Hochsaison
29.03.2015 - 12.04.2015
 
 
Festtagssaison
15.12.2015 - 10.01.2016
 
 
3 Schlafzimmer
(4 Erw. + 2 Kinder)
1.050 US $ 1.200 US $ - -
6 Schlafzimmer
(8 Erw. + 4 Kinder)
1.400 US $ 1.550 US $ 1.850 US $ 2.650 US $

Bitte beachten:

  • Die hier dargestellten Preise sind pro Nacht zzgl. 10% Servicegebühren und 7% Mehrwertsteuer
  • Die Mindestbuchungsdauer während der Festtagssaison beträgt 14 Tage
  • Die garantierte Zeit für den Check-In am Anreisetag ist 15:00 Uhr, die Zeit für den Check-Out am Abreisetag ist 10:30 Uhr. Der Wunsch für eine frühere Ankunft oder spätere Abreise ist abhängig von der Verfügbarkeit des Objektes und sollte vorab angefragt werden.